Anwendungen

Seetang für den Menschen

Es gibt viele Arten Seetang, und mindestens 500 sind essbar. Vor allem in Asien wird Seetang viel gegessen und ist sehr beliebt. Auch in Europa findet Seetang zunehmende Verwendung. Der meiste Seetang wird für den Verzehr in verschiedenen Produkten verarbeitet.

Da Seetang nachhaltig angebaut wird, er kein Süßwasser, keinen Ackerboden und keine fossilen Brennstoffe benötigt, eignet er sich sehr gut als Nahrungsquelle. Seetang enthält auch viele pflanzliche Proteine, die der Umwelt nicht schaden und sich gut in Produkten verarbeiten lassen.

Getrockneter Seetang wird häufig als Würzmittel verwendet. Wegen seines einzigartigen „umami" oder salzigen Geschmacks kann Seetang verwendet werden, um bestimmten Gerichten Geschmack zu verleihen

Eine weitere Anwendung ist der Einsatz von Seetang in Nahrungsergänzungsmitteln. Die meisten von ihnen sind Nahrungsergänzungsmittel aus Seetang, die zur Förderung der Gesundheit beitragen.

dsg-toepassingen-1.jpg
dsg-toepassingen-4.jpg

Kosmetik

Seetang ist in immer mehr Kosmetikprodukten zu finden. In Asien wird Kombu seit Jahrhunderten verwendet, um Fett aufzulösen, die Haut geschmeidig zu machen und das Haar zu kräftigen. Darüber hinaus hat Seetang eine stimulierende Wirkung auf die Regeneration des Hautgewebes und die Vitalität der Haut. Seetang verhindert beispielsweise das Austrocknen der Haut und stimulieren das Kollagen in der Haut, was der Hautalterung entgegenwirkt.

Pharmazeutik

Da Seetang viele wertvolle Nährstoffe enthält, ist er ein reichhaltiges pflanzliches Heilmittel. Dieses pflanzliche Heilmittel kann unter anderem zu Folgendem beitragen: eine gesunde Schilddrüse, Senkung von Cholesterinspiegel und Blutdruck, Bekämpfung schädlicher Zellen, Genesung entzündeter Gelenke, Unterstützung bei der Gewichtsabnahme, Verbesserung von Haut, Haaren, Zähnen und Nägeln.

Seetang für Tiere

Seetang ist nicht nur für den Menschen von großem Wert, sondern kann auch für Tiere verwendet werden. So wird Seetang beispielsweise in der Tiernahrung verwendet, um Krankheiten wie Arthritis und Lymphomen vorzubeugen. Außerdem trägt er positiv zur Vitalität und Leistung der Tiere bei. Untersuchungen haben sogar gezeigt, dass Fische schneller wachsen und mehr wiegen, wenn sie mit Seetang gefüttert werden.

Seetang für Landwirtschaft und Gartenbau

Da Seetang wichtige Mineralien und Spurenelemente enthält, kann er einen Beitrag zum Leben an Land leisten. Seetang kann zum Beispiel die Widerstandsfähigkeit von Pflanzen erhöhen und ihr Wachstum fördern. Seetang stimuliert auch das Bodenleben und die Fruchtbarkeit des Bodens.

dsg-toepassingen-5.jpg
3home-afbeeldingen-1-dutch-seaweed.png
3home-afbeeldingen-2-dutch-seaweed.png
3home-afbeeldingen-3-dutch-seaweed.png
3home-afbeeldingen-4-dutch-seaweed.png
Scroll to top