subventionsprojekt

Genehmigung für Förderprojekt: Demonstrations-Logistikzentrum zur Verarbeitung von Meeresgemüse

In Zusammenarbeit mit Murre Technologies, North Sea Farmers und SeaweedTech hat die Dutch Seaweed Group von der Provinz Zeeland die Genehmigung für das Projekt erhalten: Zoute Teelten – Logistiek Centrum für die Verarbeitung von Meeresgemüse. Das Ziel dieses Demonstrationsprojekts ist zweifach.

Das Ziel der Innovation ist die Entwicklung einer Hightech-Prozesslinie – einschließlich verschiedener Verarbeitungsverfahren, eines energieeffizienten Trocknungsprozesses und der dazugehörigen Steuerungssoftware – für die großtechnische Verarbeitung von Salzprodukten. Das andere Ziel ist die nachhaltige Stärkung der Wirtschaftsstruktur und die Stimulierung der Innovation im starken Zeeland-Agrofood- und Aquakultursektor.

Provincie Zeeland logo
Zoutelande - Subsidieproject

In Zeeland besteht Bedarf an einem voll ausgestatteten Logistikzentrum zur Verarbeitung von Salz und salzhaltigen Ernten unter vollständiger Einhaltung strenger Vorschriften zur Lebensmittelsicherheit, um diese Produkte sicher vermarkten zu können. Ziel des Projekts ist es, die Verarbeitung verschiedener lokal vorkommender und neu entstehender Salz- und Salzpflanzen sowie zukünftiger Salzprodukte aus dem In- und Ausland zu erleichtern.

Dieses Projekt wurde teilweise durch eine Subvention der Provinz Zeeland ermöglicht.

3home-afbeeldingen-1-dutch-seaweed.png
3home-afbeeldingen-2-dutch-seaweed.png
3home-afbeeldingen-3-dutch-seaweed.png
3home-afbeeldingen-4-dutch-seaweed.png
Scroll to top